Wasserball

Baden, Ballspielen, Tore werfen, hier und da mal ein kleines Foul und das fast ohne jedes Verletzungsrisiko – was will man mehr?

Wasserball ist eine körperbetonte, actionreiche Ballsportart. Zwei Mannschaften (sechs Feldspieler plus Torwart) versuchen auf einem 20 x 30m großen und 2m tiefem Spielfeld über eine Zeit von ca. einer Stunde (4 x 8 Minuten netto) möglichst viele Tore zu erzielen.

Diese Regeln können natürlich je nach Alter der Spieler oder örtlichen Gegebenheiten abweichen (wenn das Becken nur 15 x 25m groß ist, kann das Spielfeld nicht 20 x 30m sein).

Die Kurzbeschreibung zeigt schon, man sollte Schwimmen können und keine Angst vor dem Ball haben, alles Weitere findet sich.

In der Schwimmabteilung des ATSV wird seit ihrer Gründung Wasserball gespielt. Mit ca. 30 Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 15 Jahren bestreiten wir den Trainingsbetrieb, Turniere und Freundschaftsspiele.

Etwa 20 Herren (16 bis 66) spielen in der Landesliga Schleswig-Holstein.

Unsere Trainingszeiten

Wer? Wann? Wo? badlantic, Reeshoop 60
Anfänger  8-10 Jahre Donnerstags 18:30 – 19:30 Uhr Lehrschwimmhalle
Jugend     8-18 Jahre Samstags       18:30 – 19:30 Uhr Alle Becken
Jugend    11-18 Jahre Donnerstags 19:00 – 20:00 Uhr Sportbecken
Jugend    13-18 Jahre Montags        19:30 – 20:30 Uhr Wellenbecken
Herren    16-66 Jahre Montags        20:30 – 22:00 Uhr Wellen- und Sportbecken

Und wann kommst Du?

Kontakt:  Lars Einnolf

email:      jugendwasserball@schwimmen-atsv.de
Telefon:   04102/5 57 44

Guckt auf unsere facebook-Seite, da berichten wir von unseren Spielen und vielem mehr!